Rechtsanwaltskanzlei in Halle (Westf.)

 

Wir sind eine überregional orientierte, überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei mit Hauptsitz im ostwestfälischen Mittelzentrum Halle (Westf.). Unsere Mandanten sind Privatkunden und mittelständische Unternehmer. Wir übernehmen sowohl die außergerichtliche Beratung als auch die Vertretung in Rechtsstreitigkeiten vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie den Gerichten der Arbeits-, Sozial- und Finanzgerichtsbarkeit.

 

Professionelle Beratung und effiziente Interessenvertretung unserer Mandanten verlangen nach unserer Überzeugung mehr als die selbstverständliche Kenntnis der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung. In schwierigen Fällen, die rechtliche Grundsatzfragen aufwerfen, sehen wir uns verpflichtet, neue Wege aufzuzeigen und maßgeschneiderte Lösungen auch jenseits überkommener Standpunkte herauszuarbeiten.

 

Besonderen Wert legen wir auf den persönlichen Kontakt zu unseren Mandanten und die individuelle Betreuung jedes Mandats. Überschaubare Strukturen, kurze Kommunikationswege sowie unkomplizierte und zügige Erledigung aller Aufgaben sind uns besonders wichtig. Die Nutzung aller modernen Informations- und Kommunikationsmedien einschließlich Internet und Email sind für uns selbstverständlich.


Aktuelles

Pfandflaschensammlerin hat Anspruch auf Hartz-IV-Leistungen

Pfandflaschensammlerin hat Anspruch auf Hartz IV-Leistungen

von Rechtsanwalt Dr. F.-W. Schwöbbermeyer

 

mehr lesen

Vertragsstrafen auf Parkplätzen: Wann haftet der Pkw-Halter?

Bundesgerichtshof zur Haftung des PKW-Halters für Vertragsstrafe auf Parkplätzen

von Rechtsanwalt Michael Blase

 

mehr lesen

Sind auch Taschenrechner am Steuer verboten?

Sind auch Taschenrechner am Steuer verboten?

von Rechtsanwalt Michael Blase

 

mehr lesen

Der Grundstücksnachbar muss Laub und Pollen dulden

Ein Grundstücksnachbar muss natürliche Immissionen von Bäumen grundsätzlich hinnehmen

von Rechtsanwalt Dr. F.-W. Schwöbbermeyer

 

mehr lesen

Trotz Kenntnis vom Abgas-Skandal darf Kundin VW zurückgeben

OLG Hamm: Sittenwidrige Schädigung trotz Kenntnis vom „Abgasskandal“

von Rechtsanwalt Dr. F.-W. Schwöbbermeyer

 

mehr lesen

Sittenwidrige Schädigung trotz Software-Update

Diesel-Abgasskandal: Sittenwidrige Schädigung trotz Software-Update

von Rechtsanwalt Dr. F.-W. Schwöbbermeyer

mehr lesen